Schülerreporter erkunden den Dachboden der Schule

Auf dem Dachboden gibt es viele Geräte und einige alte Tische und Stühle.

Guido hat uns alles erzählt und berichtet. Es war sehr kalt da oben aber auch sehr interessant. Wir sind auf dem alten Flachdach der Schule herumgelaufen, erst später kam der jetzige Giebel dazu. Wir konnten noch die zugemauerten Oberlichter und die alten Belüftungsrohre sehen.

Der Dachboden ist sehr groß, es gibt sehr viele Kabel und Rohre. Das größte Rohr ist die Belüftung der Toiletten, damit dort frische Luft ankommt und es nicht stinkt. Die verbrauchte Luft wird wieder abgesaugt. Zum Glück!

Es liegen auch viele alte Dachziegel herum.

Die Leiter zum Dachboden war sehr wackelig. Aber wir haben es alle nach oben und wieder runter geschafft!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s