Lustige Magnet-Tiere in Klasse 3a

Im Kunstunterricht hat die Klasse 3a lustige Magnet-Tiere hergestellt.

Als erstes wurden einzelne Figurenteile und Formen auf einem Arbeitsblatt angemalt, anschließend ausgeschnitten und zu einer Fantasiefigur zusammengesetzt und auf ein weißes Blatt Papier aufgeklebt.

Danach wurde das Blatt laminiert, die gesamte Figur ausgeschnitten und auf der Rückseite mit Magnetplättchen versehen.

Nun kann die Figur auf allen Metallflächen haften, z.B. der Tafel, der Heizung, dem Besenstiel, dem Tischgestell, dem Schrankgriff….

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s