Schuldisco – ein Nachmittag zum Abzappeln


Am 8.7.22 von 16:00-18:00 Uhr fand die Schuldisco statt. Nicht nur die GS Nienstädt sondern auch die Seggebrucher Schüler haben an diesem Tag die Tanzfläche in der Aula gestürmt. Alles war bunt geschmückt und bunte Lichter zuckten durch den abgedunkelten Raum, eben wie in einer richtigen Disco!

Es gab Cocktails und bunte Tüten, die jeweils 1Euro gekostet haben.

Es gab wieder einen DJ, der alle mit seiner Musik zum Schwitzen brachte. Er hat das richtig klasse gemacht!

Viele Helfer vom Förderverein haben diese Aktion organisiert und durchgeführt! Die Kinder haben sich schon Tage vorher so sehr auf die Disco gefreut!! Wegen Corona musste die Schuldisco nämlich 2020 und 2021 ausfallen!

Und natürlich war zwischendurch auch noch Zeit, sich auf dem Schulhof auszutoben!

Hier ist noch einmal der Flyer, der auch in der Schule aushing:

Hoffentlich gibt es nächstes Jahr wieder eine Schuldisco!!!

Fotos: A. Werner

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s