Geobretter für 1a

Ein Geobrett, was ist das eigentlich?

Ein Geobrett ist ein quadratisches Brett mit 16 Nägeln. Hier kannst du mit Gummibändern verschiedene geometrische Formen (Deiecke und Vierecke) nachspannen oder auch spiegeln.

Es macht viel Spaß, eigene Muster mit verschiedenfarbigen Gummibändern zu spannen.

3 Familien aus der Klasse 1a haben insgesamt 14 Geobretter gebastelt und der Klasse gespendet. Die Kinder haben sich riesig darüber gefreut!

Im Mathebuch der 1. Klasse gibt es viele tolle Ideen, was man noch alles mit dem Geobrett machen kann.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s