Ich stelle euch das wilhelm-busch-gymnasium vor

Hallo liebe Leser/innen,

heute erkläre ich euch, was das Wilhelm-Busch-Gymnasium (WBG) Stadthagen ist.

Das WBG hat sich nach dem deutschen Dichter und Zeichner Wilhelm Busch (1832–1908) benannt und steht nicht weit entfernt vom Ratsgymnasium Stadthagen.

Wilhelm Busch ist am 15. April in Wiedensahl geboren und am 09. Januar 1908 in Mechtshausen gestorben. Er hat z.B. die Streiche von Max und Moritz geschrieben und gezeichnet.

Als das Gymnasium gebaut wurde, hieß es lange Zeit “ Neues Gymnasium“, weil es das zweite Gymnasium in Stadthagen war und nach dem Ratsgymnasium gebaut wurde.


Übrigens: ich gehe bald auch auf das WBG!!!!!

Hier findet ihr weiter Informationen zum WBG:

https://wilhelm-busch-gymnasium.de/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s