Armer Kirschbaum!

Platz für Mensaneubau benötigt

Nun blüht er zum letzten Mal: der Japanische Kirschbaum auf dem Schulhof!!!

Seit vielen, vielen Jahren erfreuen die wunderschönen großen rosa Blüten in jedem Frühjahr die Herzen der Kinder und Erwachsenen. Bienen und Hummeln summen von Blüte zu Blüte.

Auch bietet der Baum ein lauschiges und schattiges Plätzchen auf der Mauer.

Nun wird er bald gefällt – der Neugestaltung des Schulhofes durch den Mensaanbau steht er leider im Wege.

Alle sind sehr traurig! Wäre nicht ein andere Lösung möglich gewesen?

Wir fordern, dass als Ersatz wenigstens ein neuer Japanischer Kirschbaum gepflanzt wird!

Fotos und Text: Pihö

Ein Kommentar

  1. Seit 23 Jahren erfreue ich mich an diesem Baum und finde es sooo traurig, dass er nun wegen Umbaumaßnahmen gefällt werden muss! Dann muss auf alle Fälle ein neuer Kirschbaum gepflanzt werden!

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s