Notbetreuung an Schule läuft

Größter Teil Schüler im Distanzlernen

Nienstädt, d. 11.01.2021

Eigentlich sollte heute die Schule wieder losgehen nach den Weihnachtsferien. Aber wegen Corona läuft es anders. Die Schule bleibt noch eine Woche lang geschlossen.

Distanzlernen vom 11.01. – 15.01.2021

Die meisten Schülerinnen und Schüler bleiben auch zuhause und arbeiten dort an ihren Arbeitsplänen. Aber einige Eltern müssen in wichtigen (systemrelevanten) Berufen arbeiten und daher gibt es für deren Kinder eine Notbetreuung an der Schule. Aktuell wurden 35 Kinder dafür angemeldet. Jeden Morgen kommen einige Lehrerinnen und Lehrer und betreuen die Kinder in ihren Klassenräumen. Dort wird natürlich auch an den Wochenplänen gearbeitet, aber es darf auch gespielt werden oder es gibt Bastelangebote.

Die Kinder werden von der 1. – 5. Stunde betreut.

Ob es ab 18.01.2021 wie geplant im Wechselunterricht weitergeht?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s