Schule ab Montag im Wechselbetrieb

Coronafälle, Quarantäne, Distanzlernen

Ab morgen, Montag d. 16.11.2020, tritt in der Grundschule Nienstädt Szenario B in Kraft. Für zwei Wochen kommen immer nur halbe Klassen im täglichen Wechsel in die Schule. An den Tagen, in denen die Kinder nicht in die Schule kommen, bekommen sie von den Lehrern Aufgaben, die sie zuhause bearbeiten müssen. Das nennt man auch Distanzlernen.

Wie ist es dazu gekommen?

Bislang wurden zwei Schüler positiv auf das Coronavirus getestet. Das Gesundheitsamt hat bestimmt, dass eine Klasse komplett für zwei Wochen in Quarantäne muss und auch alle Lehrkräfte, die dort unterrichtet haben. Außerdem sollen ab sofort für zwei Wochen nur halbe Klassen unterrichtet werden, das ist Plan B, auch Szenario B genannt. Wie du dich dann in der Schule verhalten musst, lies HIER.

Hier siehst du die Anwesenheitsdaten der beiden Gruppen:

Gruppe A:

Mo 16.11.

Mi 18.11.

Fr. 20.11.

Di. 24.11.

Do. 26.11.

Gruppe B:

Di 17.11.

Do 19.11.

Mo 23.11.

Mi 25.11.

Fr. 27.11.

Hoffentlich sehen wir uns alle nach diesen zwei Wochen wieder! Bleibt alle schön gesund!

Pihö

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s