Die Schwierigkeit mit der Maus in der Hand

Rabenklasse erforscht den Computerraum

Ab sofort heißt es für die Rabenklasse 1a: jeden Freitag 1. Stunde geht es in den Computerraum!

So auch schon am letzten Freitag, d. 30.10.20. Hier konnten die Kinder ihre ersten Erfahrungen mit dem Schul-Computer machen.

Schwer war es, die Maus zu führen und die richtigen Bilder anzuklicken. Wo ist der Pfeil auf dem Bildschirm? Wie muss die Maus bewegt werden, damit der Pfeil dahin verschoben wird, wo er hin soll? Und dann noch mit dem Zeigefinger die linke Maustaste klicken! Und dabei genau treffen, nicht verrutschen! Geschafft! Kommando ausgeführt! Gar nicht so einfach!

Das Tobi-Lernprogramm ist super und mit dem allerersten gelernten Buchstaben sammelten die Kinder ganz entspannt immer weitere Computererfahrungen.

So konnten alle Rabenkinder am Ende ganz stolz auf sich sein! Die nächste Computerstunde kann kommen! Dann müssen auch noch die Buchstaben auf der Tastatur gesucht werden!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s