Plastik In der Natur

Stoppt die Verschmutzung!

Die Natur wird jeden Tag verschmutzt, indem wir Plastik in die Meere und in den Wald schmeißen.Dieser Müll wird von den Tieren im Wald und Meer gefressen ,weil sie denken es ist Essen für sie. Das kann für sie zu einer schlimmen Verletzung oder sogar den Tod bedeuten und daran sind wir Schuld .

Deswegen wäre es gut, wenn man die Sachen aufsammelt und in den nächsten Mülleimer schmeißt . Aber es reicht auch, wenn man keinen Müll in den Wald wirft .

Nur sie zersetzen nicht sofort. Bei einem Plastiksack dauert es 120 Jahre und bei einer Plastikflasche 100-1000 Jahre.Dagegen bei einer Papiertüte nur 6 Wochen. Tiere füttern ihre Jungen manchmal mit Plastik. Dadurch sterben die Jungen mit vollem Bauch. Manche Tierarten sterben dadurch auch aus.

Müll gehört nicht in die Natur!!!

Von Lena Sander und Mia Brungart

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s