Bastelaktion: Schiff Ahoi in der Schildkrötenklasse

Fischbrötchen als Schiffe-Testfahrer

Die Kinder der Klasse 2b haben im Sachunterricht das Thema „Schiffe bauen“ behandelt. In der Schule haben sie besprochen, welche Materialien sich dazu eignen, eigene Schiffe zu bauen.

Besonders gut sind leere PET-Flaschen oder Tetra-Packs geeignet, da diese sehr leicht und mit Luft gefüllt sind. So kann man sich sicher sein, dass das Schiff nicht untergeht.

Zu Hause haben die Kinder dann ganz tolle Schiffe gebaut und diese zum Vorführen mit in die Schule gebracht. Gemeinsam mit der Schildkröte Fischbrötchen wurden die Schiffe dann auf ihre Wassertauglichkeit und Schwimmfähigkeit getestet.

Es war wirklich toll zu sehen, wie viele unterschiedliche Modelle zu Stande gekommen sind! Es gab sogar ein Piratenschiff und ein Schiff mit Turbo-Luftballon-Antrieb.

Text und Fotos: von Sandra Schneider

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s