Lustige Osterhühnchen selber nähen

Mit Nähmaschine dabei: Piet aus der 4a

Piet hat ein Osterhühnchen genäht und seine Schwester Mia auch. Das Hühnchen ist für Nähanfänger an der Nähschine geeignet. Du kannst aber natürlich auch mit der Hand nähen!

 

  • Du brauchst dazu:
  • eine Nähmaschine (oder Nadel und Faden)
  • ein Stück Stoff :12 cm x 25 cm
  • Filz für Schnabel und Kamm
  • Bändchen für die Beine
  • Perlen für die Füße
  • Knöpfe/Wackelaugen… für die Augen

Da die Anleitung zum Aufschreiben zu kompliziert ist, schau dir am besten dazu dieses Video bei YouTube an:

YouTube Anleitung

Das sieht doch richtig lustig aus, oder?

Liebe Ostergrüße senden Piet und Mia Kirchhöfer

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s