Lecker Kuchen ohne Mehl

Heute gibt es für euch einen leckeren Nusskuchen zum Backen OHNE Mehl.

Da ja gerade in den Supermärkten kein oder kaum Mehl zu haben ist, kommt dieses Rezept ganz ohne aus!

Du brauchst folgende Arbeitsgeräte :

2 Schüsseln, 1 Mixer, 1 Teelöffel ,1 Backform

Für den Kuchen brauchst du diese Zutaten :

5 Eier

250g Zucker

2 Pk. Vanillezucker

300g Nüsse oder Mandeln

1 TL Backpulver

Und so geht´s:

1. Eier trennen

2. Eigelb, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel schaumig schlagen

3. Eiweiß steif schlagen

4. Nüsse/Mandeln mit Backpulver vermengen und mit der Eigelbmasse verühren. Dann den Eischnee unterheben.

5. Den Teig in eine Backform füllen und bei 175° Grad für ca. 40-50 Minuten backen.

Guten Appetit wünscht euch Johanna

Ein Kommentar

  1. Das sieht sehr lecker aus. Eine super Idee, Johanna, so ganz ohne Mehl zu backen. Bei einer Nussallergie muss man halt sehen, ob eventuell Sojamehl geht. Das wird sicherlich noch nicht ausverkauft sein. Das gibt es in Reformhäusern oder im Naturkostladen Stadthagen.

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s