Paul, Elias und Jona erkunden den Wald

Keine Langeweile bei den drei Drittklässlern

Tagesbericht vom 17.03.2020 von Paul, Elias und Jona aus der 3c:
Wir haben zuerst Mathe gemacht und Fritz hat gemalt.
Dann haben wir uns auf dem Trampolin aufgewärmt, damit wir in den Wald gehen
können.
Im Wald angekommen sind wir zur Karlshütte gegangen.
Da haben wir noch gefrühstückt und sind geklettert.
Dann sind wir zum Liethstollen gegangen.
Als wir wieder zu Hause waren, haben wir Kartoffelsuppe gegessen (lecker).
Bevor Paul und Elias wieder abgeholt wurden, haben wir diesen Tagesbericht
geschrieben.

Schöne Grüße von Jona Bojens, Elias Völker und Paul Bokeloh, Klasse 3c

3c0053c0013c0063c0043c0033c002

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s