Geschichte: Wo ist Fischbrötchen?

von Anna Grüttner, 2b

Wo ist Fischbrötchen?

„Guten Morgen, Emma!“, sagt Anna. „Wo ist Fischbrötchen?“

Emma sagt: „Keine Ahnung.“

Anna und Emma suchen überall – im Bad, in der Küche, im Wohnzimmer – aber nirgends ist Fischbrötchen.

Anna und Emma gehen nach draußen und sehen Fischbrötchen.

Ende.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s