Zugfahrt nach Hamburg

Miniaturwunderland und Elbtunnel

Ein Bericht von Felix Büsing

Am Montag, den 20.05.2019, als der soziale Tag war, bin ich mit der Schulmodelbahn AG Stadthagen mit dem Zug nach Hamburg gefahren.

Wir sind mit verschiedensten Zügen gefahren (Metronom, S-Bahn, Regionalexpress, EVB- Triebwagen).

Dann, als wir nach 3 Stunden angekommen sind, sind wir zum alten Elbtunnel gegangen, und dort durchgegangen.

Eine Röhre wurde erst neu restauriert.

Dort ist im Moment eine Ausstellung, wo man sieht, wie dieser gebaut wurde, und vieles mehr.

Danach sind wir von den Landungsbrücken mit der Fähre Richtung Elbphilharmonie gefahren.

39e4ace2-7995-4ab4-9ae5-99f88de8dd5c

Daraufhin sind wir zum Miniaturwunderland in die Speicherstadt gegangen.

Dort sind wir dann 3 Stunden in Gruppen durchgegangen.

Es gab viele Städte und Loks.

92264ff4-7bc4-42c5-acba-4ff115669c77

Die meiste Zeit standen wir aber am Flughafen.

Dort gibt es ein paar Highlights, wie die Biene, oder den Elefanten.

Danach sind wir noch in den Shop gegangen.

Dann sind wir noch zum Hauptbahnhof zurück gegangen, und mit diesmal nur 2 Zügen zurückgefahren. Dies hat aber 4 Stunden gedauert.

Falls ihr euch jetzt fragt, warum wir nicht den direkten Weg nach Hamburg nehmen, hier die Antwort:

Wir mögen Züge, und wollen möglichst bei vielen mitfahren.

Alle, wo wir mit gefahren sind, haben wir auch als Modell.

Es war ein sehr sehr cooler Ausflug!

 

Anmerkung der Redaktion: Felix Büsing ist zur Zeit Schüler der 6. Klasse am Ratsgymnasium Stadthagen und ehemaliger Schülerreporter. Er schreibt immer noch gerne etwas in diesen Blog. Das finden wir klasse!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s