Gemeinsames Musikprojekt: Stummfilm vertonen

Teilnehmer von Kindergarten bis 5. Klasse

Ein Bericht von Ela Gilbeau

Hallo, ich war letzten Freitag (17.05.2019) mit einem Musikprojekt an der Grundschule an der Bergkette in Obernwöhren. 

Wir waren zu fünft. 2 Kinder aus einer 5. Klasse (Pauline und Joris), 2 aus einem Kindergarten (Lilly und Lotta) und ich aus der 3a.
Wir haben Musik zu einem Stummfilm gemacht. Ich habe auf der Flöte, mit einer Rassel und auf einer Trommel gespielt. 
Es hat mir viel Spaß gemacht. 
Hier kommt die entstandene Tonaufnahme. Du kannst dazu dann den Mickeymausfilm „Steamboat Wille“ auf youtube angucken, den Ton dort ausstellen und sobald das Dampfboot erscheint,  diesen Musikclip zuschalten. Probiere es aus, es ist fantastisch geworden!
Anmerkung der Redaktion:
Diese Projekte werden vom Kooperationsverbund für besondere Begabungen angeboten. Es hat immer ein anderes Schwerpunktthema. Dieses Mal ging es um besonders begabte Musikschüler, da sie einen Stummfilm vertonen sollten. Die Kinder kommen dabei aus Kindergärten, Grundschulen und den unteren Klassen der weiterführenden Schulen und treffen sich in kleinen Gruppen an jeweils einer der teilnehmenden Schulen für 6 Stunden. Auch in der Grundschule hat sich ein Team getroffen. Es wurde von Frau Matthiesen und Frau Bosien-Wildhagen geleitet. Das Titelfoto stammt daher.
Comic001
Foto: Lisa Depner

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s