Mein Hobby Volleyball

Gutes Ballgefühl und Teamfähigkeit erwünscht

Ein Bericht von Sophia Fichtner

Ich spiele gern Volleyball und kann schon sehr gut  Volleyball  spielen.  Vor dreieinhalb Jahren habe ich angefangen. Meine Mannschaft heißt „Team Schaumburg“  und ich spiele in der U12 in der großen Sporthalle  in Helpsen.

Man spielt zu dritt in einem Feld gegen eine andere Mannschaft. Meine Volleyballtrainer heißen  Werner Metschke , Saskia und Ywana. Für Volleyball brauchst du ein gutes Ballgefühl und du muss gut als Team arbeiten. Den Ball musst du gut fangen  und gut werfen können.  Nachdem du das kannst, lernst du Baggern und Pritschen  und dann den Aufschlag.

Beim Spiel muss man sich drei mal den Ball zu spielen und dann muss der Ball übers Netz gespielt werden. Kann der Ball von der anderen Mannschaft nicht angenommen werden, bekommen die anderen einen Punkt. Wer als erstes 25 Punkte hat, hat den Satz gewonnen.

Wenn du jetzt auch Interesse hast, kannst du ja auch mal zum Schnuppertraining kommen. Training ist  jeden Montag  um 16.30 Uhr in der großen Sporthalle in Helpsen. Mehr  Informationen  könnt ihr unter  http://www.team-schaumburg.de finden.

Volleyball001
Hier mache ich gerade einen Aufschlag. Damit beginnt jede Spielaktion.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s