Buchpreise für Klasse 3a

Preisgeld in Bücher umgesetzt

Am Dienstag, d. 30.10.2018 konnten die Kinder der 3a endlich ihr eigenes Buch von der Autorin Antje Szillat in den Händen halten. Über das Preisgeld von 200€  hat sich die Klasse sehr gefreut!

In Absprache mit Frau Plagge und mit einer kleinen finanziellen Zulage durch den Förderverein der Grundschule, konnte sich jedes Kind von 5 unterschiedlichen Buchtiteln der Autorin eins aussuchen.

So haben die Kinder entschieden:

9x Flätscher 1 – Die Sache stinkt

4x Bulli und Lina 1

2x Bulli und Lina 3

4x Ich und die Fußballgang

3x Fabelhafte Feline 1

Buchpreis001

Buchpreis002

 

…übrigens: alle Bücher gibt es auch in der Schulbücherei zum Ausleihen!! Unbedingt lesenswert!!!

 

Piho

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s