Schaumburger Wandertag

Ein Bericht von Julie Lovincic

Ich, Julie Lovincic, war mit meiner Familie am 6. Mai beim Schaumburger Wandertag. Es gab verschiedene Wege: einmal mit 8km, mit 13km und 19km. Wir sind die Strecke mit 8km gegangen, die war trotzdem sehr anstrengend. Es  gab auch Bratwurst und Pommes. Es hat Spaß gemacht, weil auch die Sonne geschienen hat und weil es warm war. Es waren überall Schilder aufgestellt, wo man sehen konnte, wo man lang gehen musste. Wir sind dann auch an den Dinosaurierspuren lang gegangen. Ich habe auch viele Fotos gemacht. Bei den Dinosaurierspuren hat es mir am meisten Spaß gemacht und als wir angekommen sind, hat jeder eine Medaille bekommen.

Mit viel Freude, Julie Lovincic

 

Fotos folgen demnächste…..

 

Beitragsfoto: pixabay.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s