Sportwettbewerb der Grundschule Nienstädt im Ratsgymnasium Stadthagen

Viertklässler überwinden Geräteparcour

Ein Bericht von Gabriele Bruns

Am 16. Januar 2018 fand das „Schiffbrüchigen-Turnier“ der Grundschule Nienstädt im Ratsgymnasium statt.

Schon seit mehr als einem Jahrzehnt ist es der Brauch, dass die 4. Klassen der Grundschule Nienstädt ihren Sportwettbewerb in ihrer Partnerschule, dem Ratsgymnasium, stattfinden lassen.

Die Grundschule Nienstädt ist ausgezeichnet als sportfreundliche Schule und die Schülerinnen und Schüler sind entsprechend fit und freuen sich immer darauf, das in einer großen Sporthalle unter Beweis stellen zu können.

Die Klasse 5d war in diesem Jahr die Gastgeberklasse, die den Geräteparcours auf- und abbaute, die Grundschüler unterstützte und für Fragen da war. Jeder 4. Klasse war eine Schülergruppe der 5d zugeordnet und startete auch im Wettbewerb mit der jeweiligen Klasse.

Der Wettbewerb heißt „Schiffbrüchigen“-Turnier, da die Schülerinnen und Schüler von Gerät zu Gerät klettern, springen, balancieren und hangeln müssen, um ein „Ertrinken“ auf dem Hallenboden zu vermeiden. Eine anstrengende, aber spannende Aufgabe.

Jede Klasse startete 3 Mal in der Vorrunde und 3 Mal in der zweiten Runde, jeweils 3 Minuten lang.

Die Siegerklasse 4d schaffte in dieser Zeit 425 Runden.

Ganz herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung.

Schiffbrüchigen Turnier007Schiffbrüchigen Turnier005Schiffbrüchigen Turnier004Schiffbrüchigen Turnier003Schiffbrüchigen Turnier002Schiffbrüchigen Turnier001

Fotos: Peter Meyer

Anmerkung der Redaktion: Die Lehrer Frau Bruns und Herr Meyer vom RGS waren so nett, uns diesen Bericht und die Fotos zur Verfügung zu stellen. Ganz herzlichen Dank dafür!

 

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s