Buchempfehlung: Laura und der Ring der Feuerschlange

Buchempfehlung von Franka Zimmermann

Laura und der Ring der Feuerschlange ist ein Buch ab 12 Jahren. Es handelt sich um ein Mädchen das entdeckt hat, dass es magische Kräfte hat. Geschrieben hat es Peter Freund. Hier ist eine kleine Einleitung:

„Es geschah in einer Mittsommernacht, viele Jahre vor Laura Leanders Geburt. Am wolkenlosen Himmel stand hell der Mond. Die Luft war mild, und alles war ruhig Nur ein sanfter Windhauch strich durch das Schilf am Rande des Drudensees. Das leise Rauschen der Blätter klang wie das Gewisper aufgeregter Nachtgeister über die spiegelglatte Wasserfläche, die im silbrigen Mondlicht glänzte. Die kleine Insel ruhte friedlich inmitten des Sees. Die Büsche und Bäume, die sich dunkel gegen den Himmel abzeichneten, wiegten sich sacht in der nächtlichen Brise. Es waren kein Anzeichen von Leben zu entdecken. Weder Mensch noch Tier ließen sich sehen. Dafür stieg eine hell leuchtende Säule aus reinem Licht aus dem Zentrum des Eilands empor, die bis zum Firmament zu reichen schien……“

Von der Geschichte gibt es mehrere Bände.

Bildergebnis für Laura und der Ring der Feuerschlange Bilder
 Laura und der Ring der Feuerschlange.
(Bildquelle: amazon.com)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s