Die drei Entdecker: Geschichte Teil 1

Eine Fortsetzungsgeschichte von Garvin Bertram

Es war um das Jahr 1543. Jan, Oskar und Kalle waren alte Fischer. Sie stachen das letzte Mal in See. Nachdem sie eine halbe Stunde schon gefahren waren, brach ein füchterlicher Sturm los.

Plötzlich bemerkte Jan, dass sie ein Leck schlugen. Kalle schrie:,,Wir werden sinken!“ Oskar jammerte:,,Wer soll sich denn jetzt um meine Familie kümmern?“ Sie versuchten das Leck zu verdichten. Sie schafften es nur halb. Da endeckte Kalle eine Insel. Die Insel hatte einen Berg und einen Wald.

Kalle  sagte :,,Vielleicht schaffen wir es bis zur Insel?“ Jan sagte:,,Hoffentlich.“ Sie schafften es mit großer Not. Das Boot war schon fast untergegangen, da kamen sie an. Oskar hatte nochmal gejammert:,,Wir schaffen es nicht bis zur Insel!“

Doch dann schafften sie doch bis zur Insel. Dort angekommen wollte Jan gleich in den Wald, doch Oskar war noch vom Sturm verängstigt und sagte:,,Dort lauern bestimmt Panther und Tiger!“ Doch Jan schritt mutig voran und sagte :,,Hier mit diesen Stöcken können wir uns wehren wenn du denn so eine Angst hast.“ Dann gingen sie los und staunten über die Farbenpracht des Waldes. Plötzlich sprang ein Tiger aus dem Gebüsch und fauchte. Sie vertrieben den Tiger. Danach sagte Oskar:,,Hatte ich doch recht mit dem Tiger im Wald, nicht wahr?“ Jan sagte genervt:,,Ja ja!“

 

Ende Teil 1, Fortsetzung folgt…..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s