Färben mit Krepp-Papier

Stoff für Vogel-Marionette „Fidibus“ bunt gefärbt

Die Klasse 4c stellt als nächstes Projekt im Textilunterricht Vogel-Marionetten her.

Dazu wurde bereits als erster Schritt das 50cm x 50cm große Stück Stoff gefärbt. Als Färbemittel diente hierzu einfach feuchtes Krepp-Papier in schönen hellen Farben. In kleine Stücke geschnitten und in Wasser getaucht wurde das Stück Stoff nach Belieben mit dem färbenden Papier betupft.

Achtung: ziehe bitte unbedingt Einweghandschuhe an und ein altes T-Shirt über, sonst siehst du nachher genauso bunt aus wie dein Stoffstück! Auch reichlich Zeitungspapier als Unterlage ist sehr wichtig! Zum Trocknen hängst du das bunte Tuch einfach auf dem Wäscheständer auf.

Wie es mit dem Gestalten bis zur fertigen Fidibus-Marionette weiter geht, kannst du nach den Ferien hier im Blog lesen.

 

Pihö

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s