Der beliebteste Ort auf dem Schulhof

Spinnenalarm!

Die Kletterspinne zieht die Kinder magisch an. In den Pausen drängeln sich die Kinder nur so auf der Kletterspinne. Jede Pause ist die Spinne belegt. In den ersten Tagen sah man die Seile gar nicht mehr vor lauter Kindern.

Interview mit  Herrn Quander und und Frau Panthen:

Wie sind Sie auf die Idee mit der Kletterspinne gekommen?

Das war der Wunsch der Kinder nach dem Klettern.

Wie heißt die Firma, die die Kletterspinne aufgebaut hat?

Spielgeräte Maier.

Wie lange dauerte der Aufbau?

4 bis 5 Wochen.

Wie viele Kinder sind es pro Pause?

Bestimmt 20 Kinder, die sich zur gleichen Zeit auf der Kletterspinne bewegen.

Wie viel hat alles zusammen gekostet?

12000 Euro! Ein herzliches Dankeschön an die Samtgemeinde, dass sie so viel Geld investiert hat!!!

P1000858

von Pia und Henri

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s