An der neuen Schule

Für die alten Viertklässler ging am 3. August eine neue Zeit los!

Vor den Ferien konnten sich die Schüler aussuchen auf welche Schule sie gehen wollten.

Ich habe mich dafür entschieden auf das WBG zu gehen und ich habe diese Entscheidung nicht bereut. Die Schule ist toll, aber auch anstrengender als die alte, da alle Schüler am Donnerstag acht Stunden haben. Zum Glück gibt es eine Mittagspause. Im Unterricht gibt es viele Veränderungen, zum Beispiel Vokabel Test oder Rechtschreibung in jedem Fach. Außerdem haben wir zwei Klassenlehrer. Ich glaube, dass wir hier eine schöne Zeit verbringen werden.

 

 

von Jan Feesche 5c

 

Foto Beitragsbild: Pixabay

 

 

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Lieber Jan! Wie schön, von dir zu hören! Es freut mich sehr, dass es dir an deiner neuen Schule gefällt. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolg! Du schaffst das! Pihö

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s