Brieffreundschaft mit Schule in Ghana geht weiter!

Das waren erfreuliche Nachrichten! Die neue Freiwillige an der Schule in Cape Coast, Frau Rebecca Büche,  hat sich bereit erklärt, das Briefprojekt zwischen unseren beiden Schulen weiter zu führen.Wahrscheinlich wird die jetzige Klasse 1a mit der 3. Klasse an der  E.J.P. Brown Methodist School in Cape Coast demnächst Briefkontakt aufnehmen. Aber auch die 3. und 4. Klassen der Grundschule Nienstädt, die bereits etwas Englisch können, werden sicherlich einmal zu Stift und Papier greifen!?  Die erste Kontaktperson aus Ghana, Marike Höhn, hat sich auch bereits gemeldet und für ein Interview bereit erklärt. Die Kinder, die sie dort unterrichtet hat, gehen mittlerweile in die 5. Klasse. Hoffentlich gibt es bald auch ein paar neue Fotos….

D. Piper-Höhn

 

 

Quelle Beitragsfoto: Pixabay

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s