Buchtipp: Die Vampirschwestern

Vampirschwestern Band 4:

Es hat 190. Seiten. Und der Titel heißt Herzgeflatter im Duett. Es hat 28. Kapitel. Die Autorin heißt Franziska Gehm.
Im Buch geht es darum, dass Daka ein richtiger Vollblutvampir sein zu können super finden würde. Aber Silvania würde es besser finden, ein echter Mensch zu sein. Aber als eines Tages Daka Flugangst bekommt, Hunger auf Knoblauchbaguette
hat, Silvanias Eckzähne immer länger werden und sie sich nachts über die Blutwurstplatte hermacht, bekommen es die Mädchen mit der Angst zu tun.

von Marie Sophie Schade

TIPP: Von den Vampirschwestern gibt es bisher insgesamt 13 Bände.  Unter http://www.die-vampirschwestern.de kannst du Aktuelles erfahren!

 

 

Quelle Beitragsfoto: Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s